+++ Samstag, 17.02.2018 - 16:09 - Alter: 123 Days

Bundeswettbewerb Physik der MNU


Erstmals nahm das Gymnasium am Steinwald (GaS) am Bundeswettbewerb Physik der MNU mit dem naturwissenschaftlichen Teil der Klasse 8ms teil. Insgesamt 21 Schüler experimentierten eigenständig und versuchten die Aufgaben durch individuelle Ausbauten und Messverfahren zu lösen. Abschließend wurden die Ergebnisse in einer Ausarbeitung dokumentiert und dem Ausrichter übersandt.

Besonders erfreulich ist, dass Emil Haas, Dominik Münchhofen und Moritz Ranft sich dabei für die zweite Runde qualifizierten und nun um den Einzug ins Bundesfinale kämpfen können.