+++ Freitag, 16.10.2015 - 15:24 - Alter: 5 Years

Wird im Leseclub nur gelesen?

Gute Frage. Auch, aber nicht nur...


Im Leseclub geht es nicht nur ums Lesen oder Vorlesen, sondern um einfach alles, was mit dem Thema „Buch“ und „Lesen“ zu tun hat. Je nach Vorstellungen und Wünschen des aktuellen Leseclubs finden deshalb immer ganz viele unterschiedliche Aktivtäten statt:

In diesem Jahr haben die Mitglieder des Leseclubs zum Beispiel aus ihren Lieblingsbüchern spektakuläre Büchertürme gebaut, die als kleine Kunstwerke dann fotografiert und zusammengetragen wurden. Manche dieser Türme sahen aus wie Häuser, eines sogar wie ein Löwe.

Zu den Lieblingsbüchern der Mitglieder wurden Poster erstellt und Buchvorträge gehalten. Auch gab es in diesem Jahr schon gemütliche Vorlesestunden oder Stunden, wo lustige Phantasiegeschichten erfunden wurden.

Momentan arbeiten die Schülerinnen und Schülern fleißig an ihren eigenen Büchern und schreiben zum Beispiel kurze Kriminal-, Abenteuer- und Liebesgeschichten, die alle dann im Leseclub vorgelesen und diskutiert werden.

In den vergangenen Jahren hat der Leseclub aber auch schon zum Thema „Buch und Lesen“ eigene Videofilme gedreht, Brettspiele gebastelt und einen Book-Slam einstudiert. Die Ergebnisse wurden dann an einem vorweihnachtlichen Leseabend den Eltern, Mitschülern und Lehrern präsentiert, die sich auch noch an einem Verkaufsstand mit selbst gebastelten Lesezeichen versorgen konnten.

Der einmal wöchentlich stattfindende Leseclub ist für leseinteressierte Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 und 6 gedacht. Bei Interesse bitte Frau Stroh kontaktieren.