Drachen, Dinosaurier, Halbgötter und Bären, dazu ein berühmtes Tagebuch und jede Menge Fußballspieler

 

LESEABEND DES LESECLUBS - EIN ABWECHLSUNGSREICHER ABEND MIT SPANNENDER LITERATUR

Bericht von Ute Stroh, Februar 2013

Am 30. Januar 2013 war es endlich so weit: Die engagierten Teilnehmer des Leseclubs der Klassen 6 veranstalteten zum Abschluss des Halbjahres einen großen Leseabend für Schüler, Eltern und Lehrer in der Schulbibliothek des GaS. Das Leseclub-Team hatte die Wochen zuvor fleißig auf diesen Abend hingearbeitet. Es wurden knapp 100 Lesezeichen für einen Lesezeichenbasar gebastelt, ein kniffeliges Bibliotheksquiz für die Besucher erstellt und ungewöhnliche Buchvorstellungen einstudiert, die dann am Leseabend vor dem Publikum präsentiert und von Letzterem bewertet wurden.

Den ersten Platz des so genannten "Book-Slams" teilten sich die beiden stolzen Gewinner, Annemarie Schön (6a) und Moritz Kolmen (6c), welche mit einem kleinen Buchpreis für ihre überzeugenden Leistungen zu den Büchern "Tiger-Team - der Berg der 1000 Drachen" und "Eragon" belohnt wurden. Eine kleine Ausstellung der Lieblingsbücher des Leseclubs und die Präsentation des von Jonas Charrois gedrehten und bearbeiteten Kurzfilms "Aus Liebe zum Buch" mit Annemarie, Jannik, Tim, Moritz, Luca, Lukas und Jonas in den Hauptrollen, rundeten den gemütlichen Abend ab.

Liebe Leseclub-Teilnehmer des Halbjahres 2012/13, ich danke Euch ganz herzlich für Euer großes Engagement, einen solchen Leseabend mit mir organisiert zu haben, und hoffe, dass Ihr auch weiterhin die Freude und die Motivation am Lesen behaltet!

Ute Stroh

 

Gehörte/gesehene Buchvorstellungen:

  • Annemarie: Tiger-Team. Der Berg der 1000 Drachen.
  • Luca: Das geheime Dinoversum. Die Attacke des Tyrannosaurus.
  • Tim: Percy Jackson. Diebe im Olymp.
  • Jonas: 13 ½ Leben des Käpt'n Blaubär.
  • Moritz: Eragon. Das Vermächtnis der Drachenreiter.
  • Lukas: Gregs Tagebuch. Von Idioten umzingelt.
  • Jannik: Die Fußballkräcks. Schweres Spiel für Lukas.