„Lasst euch nicht hineintreiben in Hass und Gewalt gegen andere Menschen. Lernt miteinander zu leben, nicht gegeneinander.“

Alex Deutsch zu Besuch am GaS

Rund 70 Schüler der Klassenstufe 9 lauschten den bewegenden Worten von Alex Deutsch, der gemeinsam mit seiner Frau Doris Deutsch am 3. September 2009 das GaS besuchte. Was Menschen durch Hass und Wahn anrichten können, das vermochte Alex Deutsch, der Ausschwitz überlebte, den Jugendlichen mit der Schilderung seines Lebens eindrucksvoll vermitteln. Fast zwei Stunden herrschte angesichts der Schilderungen des 96-Jährigen atemlose Stille im Musiksaal der Schule.

Externer Link Alex Deutsch