Unsere Partnerschule in Chengdu

Die Millionenstadt Chengdu (10,4 Millionen Einwohner) ist die Hauptstadt der Provinz Sichuan und liegt zentral im Westen Chinas. Sie gehört zu den vier lebenswertesten Städten Chinas und besitzt viel historischen Charme. Sie hat sich in den letzten Jahren zu einem bedeutenden Wirtschaftszentrum entwickelt.
Die Experimental Foreign Language School ist eine landesweit renommierte Fremdsprachenschule, die 1963 gegründet wurde. In kleinen Klassen werden hier knapp 4000 Schüler von etwa 500 Lehrern unterrichtet. Ein Schwerpunkt liegt auf der Förderung von Talenten sowohl im akademischen als auch im künstlerischen Bereich.
Die Schüler des Gymnasiums am Steinwald werden in Gastfamilien untergebracht, deren Kinder bereits an der CEFLS Deutsch lernen. Es bietet sich so die Möglichkeit, einen direkten Einblick in den häuslichen wie auch schulischen Alltag von chinesischen Familien zu bekommen. Des Weiteren findet eine Reihe von Besichtigungen in der Millionenstadt Chengdu und der näheren Umgebung statt. Um den chinesischen Schülern der CEFLS die Gelegenheit zu bieten, ihre erworbenen Fremdsprachenkenntnisse in der Praxis anzuwenden, sind natürlich regelmäßige Gegenbesuche, wie jetzt zum Beispiel im Jahr 2012, geplant.

Frühsport
Innenhof der Schule
Schule
Sportplatz