RoboNight

Beschreibung: 

Die RoboNight ist ein Wettbewerb, bei dem Teams aus 2-4 Schülern ein Robotermodell so konstruieren und programmieren, dass es in der Lage ist, drei von der HTW gestellte Aufgaben zu lösen. Um dieser Herausforderung gewachsen zu sein, bereiten sich die Schüler in Arbeitsgemeinschaften an ihrer Schule vor und besuchen Workshops an der HTW, um ihre Kenntnisse zu erweitern und zu vertiefen. Jedes Team hat dabei einen Lego Mindstorms NXT Education Baukasten zur Verfügung.

Externer Link:

Ansprechpartner:

  • Frau Kneppeck

Teilnehmer an der RoboNight 2013

Luise Puhl und Victoria Gilges (beide 8i) haben den Anfang gemacht und als erstes Schülerteam des Gymnasiums am Steinwald am Vorentscheid der RoboNight teilgenommen. Leider reichte es noch nicht für die Teilnahme an der Endrunde – dafür fehlte nach nur wenigen Wochen in der AG einfach noch die Erfahrung. Die beiden sind aber entschlossen, es im nächsten Schuljahr erneut zu versuchen.