MINT Projekt in der Klassenstufe 6

Geometrie auf dem Schulhof

Schülergruppen von maximal 4 Schülern werden eingeteilt und mit Maßbändern, Zollstöcken, Geodreieck und Theodolit ausgestattet. Ihre Aufgabe besteht darin, eine Anleitung zum Finden eines Schatzes zu formulieren, mit der eine andere Schülergruppe von einem festen Ausgangsort das Versteck für den Schatz findet. (Beispiel: …. drehe dich um -20° und gehe dann geradlinig 5,80m entlang deiner Nasenspitze … ).


Renovierung eines Klassensaals

Schülergruppen werden mit Zollstöcken und Baumarktprospekten ausgestattet und haben die Aufgabe, einen Vorschlag zur Renovierung des Klassensaales zu erarbeiten, eine Kalkulation der Kosten zu erstellen und abschließend ihr Projekt zu präsentieren.


Phantasiestadt mit SketchUp

Nach einer gemeinsamen Einarbeitung in das Programm SketchUp (Freeware) hatte jeder Schüler die Aufgabe eine Phantasiestadt zu entwerfen. Dabei soll insbesondere auf ein ästhetisches Bild geachtet und Symmetrien verwendet werden


Tapetenmuster mit dem PC entwerfen

Nachdem sich die Schüler in das Programm GeoGebra (Freeware) eingearbeitet haben, entwerfen sie unter Ausnutzung von Symmetrien Muster für Tapeten.